Drei Feiern für drei erfolgreiche Klassen

Mit den Maturantinnen und Maturanten durfte doch gefeiert werden

Dass es schlussendlich doch möglich war, Maturafeiern durchzuführen, freute die Lehrerinnen und Lehrer, die Eltern, aber vor allem die Absolventinnen und Absolventen der heurigen Abschlussklassen der 5-jährigen HLT besonders. Und dass es drei kleine Feiern statt einer großen waren, schmälerte diese Freude keineswegs.
Neben Ansprachen von Direktor Mag. Jürgen Kürner und Fachvorstand StR Thomas Gasteiner standen natürlich die Reden der Jahrgangsvorstände im Mittelpunkt der Feierstunden. Und Mag. Gerald Gsenger (5 AHL), Mag. Karin Zeiler (5 BHL) und Mag. Peter Steiner (5 CHL) verabschiedeten sich von ihren „Schützlingen“ in launiger, aber auch sehr emotionaler Weise…