„Eggs Benedict“ für das Sonntagsfrühstück daheim!

Diesmal stand für Schülerinnen und Schüler der 2BHL im „Distance-Cooking“ der US-amerikanische Frühstücksklassiker „Eier Benedikt“ am Programm.

„Eggs Benedict“ werden aus Toast oder halbierten englischen Muffins, belegt mit einer Scheibe angebratenem Schinken oder Frühstücksspeck zubereitet. Sauce Hollandaise als Topping rundet das Gericht noch ab. Nun steht einem gebührenden Muttertagsfrühstück nichts mehr im Wege.