Mountain-Clean Up 2021: Vom Zauberberg zum Sauberberg!

Jedes Jahr veranstaltet das Team des Hirschenkogels eine „Saubermachaktion“. Dieses Jahr hatten die Schüler*innen der 4 AHL die Ehre, bei dieser umweltfreundlichen Aktion dabei zu sein und regional mitzuhelfen. Unter dem Motto „Mountain-Clean Up 2021: Vom Zauberberg zum Sauberberg“ wurde der Hirschenkogel für die kommende Sommer- und Bikesaison bereitgemacht!

Die Aufgabe des Mountain-Clean Ups besteht darin, die Pisten und die angrenzende Umgebung von Müll und Unrat zu befreien. Nach einer anstrengenden Schularbeit, ging es für die Schüler*innen und ihren Klassenvorstand Mag. Christian Stoppacher zur Talstation des Hirschenkogels. Dort trafen sie auf den Bikeparkleiter, Herr Degwerth, der den Jugendlichen die Basics erklärte. Nach einem kurzen Fotoshooting ging es schließlich- mit Handschuhen und Müllsäcken ausgestattet – in die Gondel, die die Schüler*innen exklusiv auf den Berg brachte.

Oben angekommen, wurde die Klasse in 5 Gruppen zu je 3 bis 5 Personen aufgeteilt. Die jeweiligen Gruppen wurden anschließend den verschiedenen Hängen zugeteilt. Dann ging es auch schon los: Die Kleingruppen spazierten gemütlich, aber voller Tatendrang die Pisten hinunter und versuchten dabei, so viel Müll wie möglich einzusammeln, damit die Sommersaison sauber starten kann. Die sportliche 4AHL musste jedoch sehr vorsichtig sein, denn die Piste war noch teilweise mit Schnee- und Eisresten bedeckt. Selbst der Klassenvortand half voller Elan mit!

Es war kaum zu glauben, wie viel Müll sich in dieser Wintersaison angesammelt hatte. Von Glasflaschen bis hin zu Elektroteilen, war alles dabei. Allen voran verschmutzte aber hauptsächlich der Plastikmüll die wunderschönen Skipisten. Die Schüler*innen gaben ihr Bestes, um nicht nur die steilen Hänge, sondern auch die nahe gelegene Rodelbahn und angrenzenden Wälder zu reinigen.

Trotz der anstrengenden Arbeit und dem nicht so schönen Wetter, vergaßen die Schüler*innen nicht darauf, Spaß zu haben.

Zum Schluss gab es noch eine kleine Überraschung für jeden mithelfenden Schüler: ein goody bag mit tollen Geschenken, darunter eine gratis Tageskarte für die kommende Saison! Danke!!

In diesem Sinne, freuen sich die Schüler*innen schon auf das Mountain-Clean Up 2022!